Kultur auf Schiene: Telemann als Fahrgast erleben

Ottostadt Magdeburg. Das Telemannjahr nimmt weiter Fahrt auf. Anlässlich des 250. Todestages feiert die Ottostadt Magdeburg ihren berühmten Sohn mit zahlreichen Veranstaltungen. Dazu gehören auch die Fahrten der Kulturstraßenbahn, die sich 2017 ausschließlich dem großen Barockkomponisten widmen. Fahrgäste können während der Fahrt durch die Stadt Musik und Texten lauschen und sogar Telemann begegnen. Nach den erfolgreichen Kulturfahrten im April und Mai startet nun die fünfte „Telemann-Bahn“ quer durch die Stadt.

Mit dieser Sonderfahrt setzt sich die Jubiläumsreihe im Juni mit einem weiteren kulturellen Höhepunkt fort. Den vier erlebnisreichen Kulturfahrten der vergangenen zwei Monate folgt die nächste „Telemann-Sonderfahrt“: Am kommenden Mittwoch, dem 7. Juni, startet die fünfte Kulturstraßenbahn um 18 Uhr. In der Straßenbahn können die Gäste nicht nur die schöne Aussicht genießen, sondern auch in den Genuss eines Kultur-Programms mit Ausnahmekünstlern kommen und Telemann als Magdeburger entdecken.

Dazu nimmt einmal mehr Lebenskünstler Michael Schenk die Gäste am Opernhaus im Empfang. Er schlüpft für die Kultur-Reihe wieder in die Rolle des berühmten Barockkünstlers und erzählt auf unterhaltsame Weise aus dem Leben des großen Komponisten. Während der Fahrt liest Dr. Christine Villinger, Leiterin für Marketing & Kommunikation des Theaters Magdeburg, aus Briefen die Georg Philipp Telemann schrieb oder erhalten hat. Für die besondere musikalische Umrahmung sorgt Stephan Michme, leidenschaftlicher Magdeburger Musiker und Moderator sowie Ottostadt-Botschafter, mit seiner Band. 

Die Linie 14 (Richtung Klinikum Olvenstedt) fährt ab Haltestelle „Opernhaus“ über den Hasselbachplatz, den Süd- und Westring und den Olvenstedter Platz. Die Fahrt endet wieder am Opernhaus. Fahrgäste können nach Lust und Laune an jeder Haltestelle zu- und aussteigen. Ein Extra-Fahrschein ist nicht nötig, es genügt ein Ticket der MVB. Die „Telemann-Straßenbahn“ am 7. Juni ist die fünfte von insgesamt sieben, die im Jubiläumsjahr durch die Ottostadt Magdeburg fahren. Weitere Termine sind am 14. und 19. Juni jeweils um 18 Uhr.

Was:    Kulturstraßenbahn „Telemann“

Wann:  Mittwoch, 07. Juni, 17.50 Uhr Treff,

           18 Uhr Beginn

Wo:       ab Konservatorium „Georg Philipp Telemann“,

           Haltestelle „Opernhaus“

Mitglied in der BCSD
360°-Panorama von Magdeburg
Pro News Imagefilm Ottostadt Magdeburg
Get the Flash Player to see this player.