Neue Aktion: „Zu Hause schlafen in fremden Betten“

Besondere Aktion von Magdeburger Hotels und dem Stadtmarketing ist die perfekte Geschenkidee

Haben Sie schon das perfekte Geschenk für Valentinstag? Verschenken Sie doch etwas ganz Besonderes, einen Urlaub in der eigenen Stadt. Die Aktion „Zu Hause schlafen in fremden Betten!“, die von den regionalen Hoteliers und dem Stadtmarketing „Pro Magdeburg“ e.V. initiiert wurde, macht dies jetzt möglich. Am 19. und 20. Februar 2016 kann das eigene Bett ganz bequem durch ein Hotelbett getauscht werden, für nur 10 Euro pro Person, pro Hotelstern, pro Nacht inklusive Frühstück.

Doch das ist längst nicht alles. Eine einmalige Domführung am jeweiligen Tag um 17.00 Uhr sowie kostenfreier Eintritt für eine Vorstellung im Opernhaus Magdeburg sind ebenfalls inklusive und runden das Angebot ab. Am 19. Februar haben Sie die Möglichkeit, Jacques Offenbachs Operette „Pariser Leben“ zu erleben, am 20. Februar können Sie sich vom Ballett „Romeo und Julia“ begeistern lassen – jeweils um 19.30 Uhr.  

„Die Aktion richtet sich vor allem an die Bürger der Stadt. Oftmals kennen sie die hiesigen Hotels nur von außen, fahren  für einen schönen Abend mit Essen und Theaterbesuch in andere Städte. Aber auch direkt vor der Haustür ist so eine Pause vom Alltag möglich“, erklärt Stadtmanager Georg Bandarau. Denn die heimischen Hotels bieten einen hervorragenden Service.  „Wir denken, dass viele Magdeburger sich selbst, aber auch Freunde, Verwandte und Bekannte mit dieser Idee positiv überraschen können“, betont Ingo Rektorik, Sprecher der AG Magdeburger Hotels.  Auch Dr. Christine Villinger, Marketingleiterin des Theaters Magdeburg, zeigt sich begeistert über diese Aktion: „Wir freuen uns, dass wir dieses tolle Idee unterstützen und den Magdeburgern ein einzigartiges Erlebnis bieten können.“

Mit dabei sind das Bestwestern Hotel Geheimer Rat (4-Sterne), das MARITIM Hotel Magdeburg (4-Sterne), das NH Hotel Magdeburg (4-Sterne), das Ratswaage Hotel (4-Sterne), das Classik Hotel Magdeburg (3-Sterne), das InterCity Hotel Magdeburg (3-Sterne), das Hotel Sachsen-Anhalt (3-Sterne), das Ringhotel Schwarzer Adler (3-Sterne) sowie das Sleep & Go Hotel Magdeburg (2-Sterne). 

Die Hotelgutscheine sind nur in den jeweiligen Hotels erhältlich und können ab sofort erworben werden. Für Verliebte ist das Geschenk bestens geeignet. Denn was gibt es für ein schöneres Valentinstagsgeschenk, als ein besonderes Erlebnis zu zweit?

Hotel Geheimer Rat, Tel. (0391) 73 803

MARITIM Hotel Magdeburg, Tel. (0391) 59 49 0

NH Hotel Magdeburg, Tel. (039203) 700

Ratswaage Hotel Magdeburg, Tel. (0391) 59 26 0

Classik Hotel Magdeburg, Tel. (0391) 62 90 0

InterCity Hotel Magdeburg, Tel. (0391) 59 62 0

Hotel Sachsen-Anhalt, Tel. (039203) 990

Ringhotel Schwarzer Adler, Tel. (039205) 65 20

Sleep & Go Hotel Magdeburg, Tel. (0391) 537 79 1

Bild v.l.n.r. Georg Bandarau (Stadtmarketing), Detlef Dahms (Ratswaage Hotel), Rudolf Hrovat (Sleep & Go), Lars Thormann (NH Hotel), Rainer Rätz (Ringhotel Schwarzer Adler), Dr. Christine Villinger (Theater Magdeburg), Stefan Marczinkowski (InterCity Hotel), Andrea Imwalle (MARITIM Hotel) und Ingo Rektorik (Hotel Geheimer Rat).

Mitglied in der BCSD
360░-Panorama von Magdeburg
Pro News Imagefilm Ottostadt Magdeburg
Get the Flash Player to see this player.